Skip to main content

OMC Cobra Antrieb

Wow, ein nahezu neuer Antrieb, also wäre schön um wenig dran machen zu müssen...Aber nein, dieser Antrieb muss wohl generalüberholt werden. So wie er draußen aussieht, so könnte er auch drin aussehen. Also - demontieren und schauen... man hat ja sonst nichts zu tun.
Hydraulikschläuche ab, Trimmzylinder ab, Propeller ab, "lower Gear" ab, und dann das obere Getriebe abschrauben. So, das ging eigentlich ganz gut.

Alle Teile müssen ab. Ich habe vor, alles was geht mit Pulver beschichten zu lassen. Das Pulverbeschichtungsverfahren ist aus meiner Sicht besser als eine herkömmliche Lackierung. Der Lackauftrag ist nicht nur dicker, sondern wird auch noch in das Material richtig eingebrannt. Da geht nichts mehr ab, sogar auch dann nich, wenn mal leicht irgenwo gegen kommt. Pulverbeschichtung ist sehr hart und sieht einfach super aus.